Herzlich Willkommen
 
StartseitePortalEventsFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gildenbankregeln

Nach unten 
AutorNachricht
Idefix2
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 47

BeitragThema: Gildenbankregeln   Di 28 Nov 2017, 11:49

Regeln zur Benutzung der Gildenbank

1.) Allgemeine Regeln

  • Zugriff auf die Gildenbank ab Rang "Mitglied". Dieser Rang wird erst nach einer gewissen Probezeit gewährt (Siehe Gildenregel).
  • Die Gildenbank sollte nicht als Mittel zum Umschichten genutzt werden. Das kann schnell im Chaos enden.
  • Craftingmaterial sollte nicht zum Skillen des Berufs genommen werden, sondern nur zur Herstellung von Items. (Rüstungen, Waffen usw.)
  • Ausrüstungsitems sollten nicht zum Zerlegen genommen werden (Ausnahme: Ladenhüter, die vom Verwalter "freigegeben" werden. Die daraus gewonnenen Aufwertungsitems/Edelsteine sollten der Gildenbank zukommen.
  • Gildenbank-Verwalter ist Michi (Zicko). Er hat die Aufgabe Transaktionen der Gildies etwas im Auge zu behalten, für Ordnung zu sorgen und Ladenhüter an die entsprechenden Crafter zum Zerlegen zu schicken.

2.) Benutzung

a.) Was gehört in die Gildenbank

  • Edelsteine und Aufwertungsitems. Maximal 1 Stack (100) pro Art.
  • Waffen, Rüstungen und Schmuck ab Farbe Blau in vernünftigen Mengen (keine 10 Level 18 Zweihänder)
  • Setteile (vorerst, mal schauen, wie viele das werden)
  • Stilbücher
  • Handwerksmaterialien (Holz, Metall, Leder, Stoff) veredelt und in begrenzten Mengen (1-2Stacks)
  • Pflanzen (je 1 Stack, gibt ja nur 18 Arten).
  • Gecraftete Tränke und Bufffood (damit sich vor anstehenden Ini-Besuchen jeder ausstatten kann)
  • Rezepte (keins doppelt)
  • Schatzkarten (falls die nicht gebunden sind)
  • Runen (je 1 Stack)

b.) Was gehört nicht in die Gildenbank:

  • Grüne Waffen und Rüstungen (außer Setteile).
  • Material für Versorger (gibt über 90 verschiedene, die würden alleine fast 1/5 der Bank belegen)
  • Trödel (dürfte klar sein)

Diese Regeln gelten auf unbestimmte Zeit und werden angepasst, wenn sich etwas ändern sollte.
Geänderte Regeln werden gekennzeichnet. Schaut also bitte immer mal wieder hier rein.

c.) Was darf man raus nehmen?

  • Wie schon oben erwähnt sollte man die Materialien nicht zum Skillen des Berufes herausnehmen, sondern nur zum Bau von Rüstungen, Waffen oder Tränke, Glyphen usw.
  • Ansonsten sollte man einfach mit etwas Augenmaß an die Sache ran gehen.
Nach oben Nach unten
 
Gildenbankregeln
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hüter des Aldmeri-Bundes :: Stadtzentrum :: Gildenregeln-
Gehe zu: